Interdisziplinäre Forscherin
und interkulturelle Pädagogin
mit gesellschaftspolitischem Engagement

 
 

Vereinsgründerin, Vorstand und Gutachterin

"Den Frauen die Hälfte des Himmels, den Herren die ganze Welt - von der Teilung der Arbeit und der Teilung der Macht": gesellschaftspolitisches Engagement begleitet mich schon lange, wie der Titel meiner ersten Veröffentlichung als Studentin (1984) über Frauen in Lateinamerika bezeugt …
 

Heute lebe ich dieses Engagement auch in verschiedenen Positionen ehrenamtlich aus.

Gesellschaftspolitisches Engagement

Bei beramí – berufliche Integration e.V. (Frankfurt/Main) bin ich seit 1994 Vorstandsmitglied. Damals gründete ich gemeinsam mit den Berufspädagoginnen des Modellversuchs "Berufsbildung für Frauen in der Migration" einen Verein, der heute als "beramí - berufliche Integration e.V." bekannt und zentraler Kompetenzträger zum Thema Migration und Bildung im Rhein-Main-Gebiet ist. Ein Arbeitsschwerpunkt meiner Vorstandstätigkeit ist die strategische Positionierung der beruflichen Beratung und Qualifizierung von Migrantinnen und Migranten. www.berami.de


2010 bis 2013 wirkte ich im Beirat des Fachkräfteprogramms 'LISA - Lokale Initiativen zur Integration junger Migranten in Ausbildung und Beruf' der Robert Bosch Stiftung mit. Das Programm unterstützte die Professionalisierung für die Gestaltung von Übergängen in Ausbildung und Beruf. www.bosch-stiftung.de

Seit 2004 bin ich Gutachterin für das Gütesiegel Quifd – Qualität in den Freiwilligendiensten, ein Projekt des Fördervereins für Jugend- und Sozialarbeit Berlin. www.quifd.de

Seit 2004 engagiere ich mich für den fairen und partnerschaftlichen Handel mit den Ländern des Südens. In der Weltladen-Initiative Langen bin ich als "mithelfende Familienangehörige" im Laden und als Moderatorinvon Teamkonferenzen tätig. www.weltladen.de/langen

Von 1996 bis 1998 vertrat ich den Verein "Berufsbildung für Frauen in der Migration e.V.", (heute beramí e.V.) in der Gesellschafterinnen-Versammlung der Gemeinnützigen Frankfurter Frauenbeschäftigungsgesellschaft (gGFFB) (Frankfurt/Main).


Mitgliedschaft

Mitglied im Verein des IF Weinheim - Institut für systemische Ausbildung & Entwicklung